Smartphone ohne Vertrag günstig kaufen

Smartphone ohne Vertrag

Ein Smartphone ohne Vertrag kaufen kann bares Geld sparen

Wer Handys günstig kaufen möchte, sollte sich genau über den Markt und seine Eigenheiten informieren. Händler für Smartphones gibt es viele, oftmals können diese ohne Vertrag auch direkt vom Hersteller bezogen werden. Zugleich wird der Markt durch zahlreiche große und kleinere Mobilfunkanbieter und/oder Netzbetreiber geprägt, welche es ihren Kunden erlauben, ein Smartphone günstig zu kaufen, wenn direkt noch ein Vertrag abgeschlossen wird. Wer ein Smartphone ohne Vertrag möchte, muss den Markt selber sondieren – das kann sich aber wirklich lohnen!

Warum überhaupt ein Handy ohne Vertrag kaufen?

Ein Handy ohne Vertrag kaufen bedeutet, dass Sie das Handy direkt vom Hersteller oder einen Händler beziehen und dieses bei ihm bezahlen, während Sie separat einen Vertrag nach Ihren eigenen Vorstellungen bei einem Mobilfunkanbieter abschließen. Die übliche Praxis, welche von vielen Menschen in Deutschland genutzt wird, ist es hingegen einen Vertrag abzuschließen und dazu dann ein Handy zu bekommen – oder alternativ den Vertrag zu verlängern und ebenfalls ein neues Smartphone zu erhalten. Handys günstig kaufen ist so durchaus möglich, denn durch den abgeschlossenen Vertrag reduziert sich der anfänglich fällige Kaufpreis teilweise erheblich, viele Geräte werden sogar nur für einen symbolischen Euro verkauft. Das bedeutet im Umkehrschluss jedoch nicht, dass das Handy tatsächlich so preiswert ist. Effektiv zahlen Sie dieses eigentlich in Raten ab, welche dann monatlich über die Vertragslaufzeit beglichen werden. Die monatliche Gebühr eines Vertrages steigt also, der Vertrag selber ist nicht so günstig, wie er es anderenfalls sein könnte.

Wer sein Smartphone ohne Vertrag kaufen möchte, zahlt dieses in der Regel nicht in Raten ab, da es losgelöst vom Vertrag erworben wird. Möchten Sie ein Smartphone günstig kaufen, sollte Sie dieser Umstand aber keinesfalls abschrecken. Zwar ist der Kaufpreis selber höher, über lange Zeit betrachtet könnte ein Handy so aber viel günstiger werden. Mobilfunkanbieter bieten zwar den Kaufpreis selber reduziert an, durch die Vertragslaufzeit und den Anteil an den monatlichen Kosten, der nur wegen dem Handy höher ausfällt, wird das Gerät selber aber meist teurer. Zudem müssen Sie, wenn Sie ein Smartphone günstig kaufen möchten, immer auch bedenken, dass der Vertrag selber nicht berücksichtigt, dass das Gerät kontinuierlich an Wert verliert. Kaufen Sie dieses direkt oder kurz nach der Produkteinführung, besitzen Sie tatsächlich ein neues, mitunter auch absolutes High-End-Modell, welches auf dem Markt zu diesem Zeitpunkt konkurrenzlos ist. Rund 1,5 Jahre später, wenn Sie das Handy immer noch über den Vertrag abzahlen, ist das Gerät aber mitunter längst veraltet. Ein Smartphone ohne Vertrag kaufen hat so direkt schon einmal wirtschaftliche Vorteile.

Kaufen Sie ein Smartphone ohne Vertrag, genießen Sie die maximale Freiheit

Ein Smartphone ohne Vertrag zu erwerben birgt direkte wirtschaftliche Vorzüge – so viel wurde eben schon erklärt. Weitere Vorteile ergeben sich indirekt dadurch, dass Sie Handys günstig kaufen können, ganz egal bei welchem Händler. Schließen Sie einen Vertrag ab und erhalten das moderne Smartphone zu diesem, sind sie immer auf den Preis des Mobilfunkanbieters angewiesen. Das muss nicht zwingend der beste Preis für das Gerät sein, oftmals sind die Geräte sogar wesentlich teurer als bei anderen Händlern. Die Mobilfunkanbieter können sich das erlauben, da sie mit dem Vertrag einerseits weitere Leistungen anbieten und andererseits sowieso mit dem reduzierten erstmaligen Kaufpreis werben. Wer schlau ist und Handys günstig kaufen möchte, rechnet deshalb immer genau nach, wie viel er effektiv für das Gerät zahlt. Das geht, indem Sie den erstmals fälligen Kaufpreis für das Gerät nehmen und dann ermitteln, wie viel Sie monatlich anteilig von Ihrem Vertrag dafür zahlen. In der Regel muss dieser Betrag, wegen der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, dann „mal 24“ genommen werden. So erhalten Sie den tatsächlichen Kaufpreis.

Ein Handy ohne Vertrag zu kaufen macht deshalb Sinn, weil Sie die Vielfalt des Marktes auf ganzer Linie ausnutzen können. Möchten Sie das Smartphone günstig kaufen, suchen Sie erst einmal separat einen Händler, welcher das Gerät besonders günstig anbietet. Wer Handys günstig kaufen möchte, kann dafür auch den bequemen Vergleich der gelisteten Händler nutzen. Haben Sie einen Händler und einen Preis gefunden, können Sie das Gerät da bestellen. Im zweiten Schritt, wenn Sie ein Handy ohne Vertrag kaufen, suchen Sie sich nun einen passenden Mobilfunkanbieter mitsamt einem Tarif nach Ihren Vorstellungen. Sofern Sie das Smartphone ohne Vertrag kaufen, sind Sie nicht mehr zwischen dem Gerät und dem Tarif auf lediglich einen Anbieter angewiesen. Sie können also genauso hier die Tarife vergleichen und feststellen, welcher Anbieter Ihnen tatsächlich viel Leistung für das vorhandene Budget liefert. Ein Smartphone günstig kaufen rentiert sich also nicht nur beim Kaufpreis des Gerätes, sondern auch langfristig, wenn Sie für Ihren abgeschlossenen Vertrag weniger zahlen und/oder mehr Leistung für Ihr Geld erhalten.

Smartphone ohne Vertrag erwerben wird immer beliebter

Diese Freiheiten, die sich bei einem Smartphone ohne Vertrag ergeben, haben mittlerweile bereits viele Verbraucher erkannt. Sie bleiben so zudem bei dem Vertrag selber freier, könnten also auch einen kleinen Tarif ohne Mindestvertragslaufzeit wählen. Möchten Sie ein neues Handy ohne Vertrag kaufen, müssen Sie nicht erst auf den Ablauf des Vertrages und das neue Angebot Ihres Mobilfunkanbieters warten. Stattdessen kaufen Sie sich das Gerät einfach wieder beim Händler Ihrer Wahl, zu einem Preis nach Ihren Vorstellungen. Möchten Sie Handys günstig kaufen, könnten Sie das alte Gerät natürlich auch noch weiterverkaufen, um so einen Teil des neuen Kaufpreises gegenfinanzieren zu können. Wer sein Smartphone ohne Vertrag kauft und selbständig ist, kann dieses direkt steuerlich komplett absetzen – teurere Geräte lassen sich über mehrere Jahre abschreiben. Steuervorteile entstehen Ihnen deshalb also noch in zweiter Instanz.

Ein Smartphone ohne Vertrag kaufen ist clever, wirtschaftlich von vielen Vorteilen geprägt und garantiert Ihnen maximale Freiheit bei der Wahl des Gerätes und des passenden Tarifes dazu. Wenn Sie ein Handy ohne Vertrag kaufen, können Sie dieses später natürlich mit einem Mobilfunkanbieter Ihrer Wahl beziehungsweise einem frei gewählten Tarif kombinieren. Die frei verkauften Geräte sind in der Regel immer ohne „Simlock“, also nicht an eine bestimmte SIM-Karte gekoppelt. Schaffen Sie sich selber eine perfekte Ausgangslage, indem Sie Ihr Smartphone günstig kaufen und den passenden Tarif losgelöst davon wählen. Hier finden Sie die passenden, kostenfreien Vergleiche.

Smartphone ohne Vertrag online bestellen vergleich Preis

 


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare